Der rote Bruder wacht über dich

Dass man in der Wiener SPÖ nicht gerade die klügsten Köpfe hat, das ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Und so mancher dieser roten Kriecher dürfte zudem über einen Charakter verfügen, der ihn als nicht gerade besonders wertvollen Menschen ausweist. Den Begriff „Psychopath“ oder „Soziopath“ wollte ich in diesem Zusammenhang vermeiden. Weiterlesen

Der Gestank des Bösen

Ja, meine Brüder und Schwestern im Geiste, es kommen in der Tat schwere Zweifel auf, ob die Maßnahme im Kampf gegen den Chinesischen Tripper, der „Biowaffe“ des größten kommunistischen Shithole-Countries der Erde, tatsächlich darauf ausgerichtet sind, den Bürger davor zu schützen. Weiterlesen

Schwefelige Flatulenzen aus des Bastis Futterluke

Unser Basti, unser Scheinheiliger dessen Morgenstrahl unheilbar Kranke genesen lässt, der spricht wieder einmal große Worte, die allerdings nichts andres zu sein scheinen, wie heiße Luft  oder weniger freundlich formuliert, schwefelige Pfürze die nur Inkompetenz und Versagen widerspiegeln. Weiterlesen

Boboville und seine Gehirntoten

In Wien-Neubau, jener Teil von Wien in dem die geistig nicht so regen Mitbürger eine Heimat gefunden haben, ist der Teufel los. Nicht gerade eine Überraschung, wo doch dort Wiens Politiker das Sagen haben, von denen vielfach behauptet wird, dass es um ihre Fähigkeit zu denken, nicht gerade gut bestellt ist. Wer ein aufmerksamer Zeitungsleser ist, dem könnte aufgefallen sein, dass dies in der Tat so ist. Weiterlesen

Birgit Hebein und ihre Welt

Daraus, dass ich Birgit Hebein nicht in meiner Nachbarschaft haben möchte, mache ich kein Geheimnis. Ich habe schon viele Menschen kennengelernt, deren Charakter, deren persönliche Eigenschaften mich zum Kotzen gebracht haben aber Birgit Hebein, die nimmt in dieser Liste einen ganz besonderen Platz ein. Weiterlesen