Bist du dumm, so bist du Moped

Die scheinbar unverzichtbar gewordenen Blödmenschen sind wieder einmal aus ihren Höhlen hervorgekrochen und haben sich zu Wort gemeldet. Es gibt einen neuen „Skandal“. Und wie kann es anders sein, hängt es mit der linken Negerdiskriminierungsparanoia zusammen.

Unsere geistig nicht allzu regen Mitmenschen, man könnte fast meinen, sie wären als Kleinkinder öfters vom Wickeltisch gefallen oder sie wären einer verboten Liebesbeziehung entsprungen, haben bei dem Onlinespiel „Safarigefecht“, das auf der Seite des Seniorenbundes zu finden war, mittlerweile soll es entfernt worden sein, Rassismus geortet.

Bei diesem wirklich unterhaltsamen Ballerspiel kann man aus einem offenen Auto auf herannahende Schilder mit schwarzen Silhouetten schießen. Obwohl diese „Figuren“ in keinster Art und Weise die „typischen“ Merkmale eines Südschwedens, auch Milkette oder Milkabär genannt, aufweisen, eine flache breite Nase und krauses Haar, werden sie von unseren geistigen Grenzgängern, als „Neger“ erkannt. Offensichtlich reicht allein dazu die Farbe „schwarz“ schon aus. Ja, da kann man schon zum Moped werden.

Screenshot Safarigefecht

Wird jetzt schwarze Kleidung verboten? Darf man keine schwarzen Autos mehr fahren? Ist jemand, der ein schwarzes T-Shirt trägt, automatisch ein Rassist, der Neger provozieren möchte?

Ist man schon ein Rassist, wenn man sich im Café einen „Großen Schwarzen“ oder noch viel schlimmer, einen „Kleinen Braunen“ bestellt. Und dann erst die Kombination: „Großer Schwarzer“ und „Mohr im Hemd“, einfach verwerflich.

Deshalb, meine lieben Leser und Leserinnen, verzichtet in Zukunft auf so Farben wie Rot, Schwarz, Braun und Gelb. Man könnte euch vorwerfen, dass ihr durch die Verwendung dieser Farben, Menschen, deren Hautfarbe, diesen Farben ähnelt, durch die Verwendung provozieren oder gar beleidigen wollt. Und wählt eure Speisen und Getränke mit Bedacht aus, nicht nur unter Berücksichtigung der Kalorien und enthaltenen Fette, sondern auch hinsichtlich ihrer politischen Korrektheit.

Eure Gebrüder Schwachsinn 🙂