Es darf gratuliert werden!

Österreich hat gewählt und genau das bekommen, was es verdient, den Van der Bellen, Eva Glawischnig’s Schoßhündchen. Viele von uns haben scheinbar den gleichen Fehler gemacht, wie tausende Wiener damals, als „Adolf der Schreckliche“ unser Land dem „Großen Deutschen Reich“ eingegliedert hatte, sie jubelten ihren Unterdrückern zu, nicht ahnend,  dass sie gerade Tod und Elend willkommen geheißen haben. Weiterlesen

Deutschland und die geistige Dunkelheit

Dass Europa der Verfall droht, dafür wird ja jetzt „Mama Merkel“ verantwortlich gemacht. Sie mag zwar für vieles, das in Europa schief läuft, die Verantwortung tragen, aber an dem geistigen Verfall des Kontinents kann man ihr kaum mehr Schuld zuweisen als jedem von uns. Sie profitiert derzeit nur am Meisten  von den unzähligen Idioten die hier auf „Gottes Erde“, scheinbar ungestraft, ihr Unwesen treiben dürfen. Weiterlesen

Abgezockt!

Einfach nur EkelhaftUnsere bundesdeutschen Nachbarn befürchten nun, dass ihr „ausländerfreundliches Mautsystem“ Nachahmer finden könnte. Vor Österreich muss Deutschland keine Angst haben, dass es quasi eine Retourkutsche geben wird. Schließlich ist Österreich in der  Hand von ein paar Warmduschern, die lieber einen Arsch, der getreten werden müsste, küssen. Offensichtlich steckt in unseren Politikern mehr Conchita Wurst, als man bisher angenommen hat.  Weiterlesen