Brenne mein Hexlein, brenne

Neues von der Prinzessin der Dunkelheit, Schutzengel der pedaltretenden Verkehrsrowdies, Lobbyistin des Bösen, Abkömmling des Höllenfürsten. Wiens verhutzelte Dörrpflaume, rektales Furunkel der Wiener, hat sich wieder einmal als das geoutet, was sie in Wahrheit ist. Weiterlesen

Höhlenmenschen mit Migrationshintergrund

Es war mal wieder soweit. Ein paar dieser Rauschkugeln mit Migrationshintergrund gaben ihrem Bedürfnis nach, der Welt zu zeigen, dass die Evolution an ihnen kaum Spuren hinterlassen hat und sie in Ihrer Entwicklung einem Troglodyten näher stehen, als dem aufrecht gehenden Menschen. Weiterlesen

Der Preis der Vielfalt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag durfte man in Wien, dank den unermüdlichen Bemühungen der rot-grünen Asyl- und Migrationsindustrie erleben, was es bedeutet, in einer bunten und vielfältigen Stadt zu leben. Unsere einstmals so schöne, so lebenswerte Stadt wurde wieder einmal Zeuge, wie sich unsere „bunten Mitbürger“ die Langeweile vertreiben,  gerade noch rechtzeitig vor dem 15. Oktober. Weiterlesen

Das große Versagen von Michael Häupl

Wiener Rathaus 03 (Groß)Offensichtlich hat unser Bürgermeister seine Leute nicht mehr im Griff. Die Griechin macht was sie will, die Wiener Linien strapazieren mit der U-Bahn die Nerven der Fahrgäste und bei Wien Energie ist man nicht in der Lage, die Stromversorgung zu garantieren. Tausende Wiener waren wieder einmal ohne Strom. Weiterlesen