Damals … 1970 …

Der kleine Werner wird von seiner Mutter zur Rede gestellt. Er hat in der Schule wieder ein „Nicht genügend“ bekommen.

„Werner, wenn du nicht fleißig lernst, dann wird nichts aus dir werden. Wer nichts Richtiges lernt, der muss schwer und viel arbeiten!“

Und der pfiffige Werner antwortet: „Mama, mach dir um mich keine Sorgen. Ich brauche nichts lernen. Wenn ich groß bin, trete ich der SPÖ bei und werde Bundeskanzler. Da muss ich nichts wissen!“