Neues aus dem Führerbunker

So wie es scheint bewegt sich das Land wieder auf das Jahr 1938 zu. Seine Scheinheiligkeit Sebastian I. scheint an den politischen Errungenschaften diverser Unrechtssysteme Gefallen gefunden zu haben. Anstatt eine Politik „des Lichtes“ zu verfolgen, errichtet der flatterohrige Überflieger mit dem Verstand eines Pantoffeltierchens dem von seinen Jüngern „Unfehlbarkeit“ angedichtet wird, eine Herrschaft, die an Mordor, jenem von J.R.R. Tolkien erfundenen Reich des Grauens erinnert. Weiterlesen

Die Muppet-Show geht weiter

Die Älteren von uns werden sich noch an die Muppet-Show erinnern die 1981 ihr Ende fand. Die Trauer ist nun zu Ende. Die Muppet-Show geht weiter, wir können uns also wieder an den Weisheiten der „Allwissenden Müllhalde“,   an Kermit dem Frosch, der von der notgeilen neurotischen Miss Piggy gestalkt worden ist, an Waldorf und Statler und auch an Beaker und seinem „Mimmi“ erfreuen, zwar nur in einer Österreichischen, gendergerechten Version, die, so wie es zum gegenwertigen Zeitpunkt scheint, dem Original in nichts nachstehen dürfte. Weiterlesen